Keine Messen? Aber doch doch!

In diesem Jahr werde ich aus verschiedenen Gründen nicht auf so vielen Messen zu sehen sein wie letztes Jahr. Das liegt zum guten Teil daran, dass ich einfach in den nächsten Monaten nicht so viel Zeit zum Herumreisen habe und deshalb nur die Messen abdecken kann, die a) einigermaßen in der Nähe und b) an Wochenenden sind. (Sorry München! Sorry Stuttgart!) Plus, ich habe auch gar keinen neuen Comic zum Vorstellen.

Aber ein paar Termine will ich doch mitnehmen. Schon um nicht ganz in der Versenkung zu verschwinden. Und damit es nicht bei guten Vorsätzern bleibt, fange ich gleich am kommenden Wochenende an:

4. 3. 2017: Comic- und Manga- Convention Hamburg

Bereits zum dritten Mal findet die kleine Hamburger Convention in der Uni-Mensa nun statt. Mir hat sie die ersten beiden Male großen Spaß gemacht, und deshalb fahre ich selbstverständlich auch diesmal wieder hin.
Sa., 4. 3., 10 – 17h
Uni-Mensa, Haupthaus
Schlüterstraße 7, 20146 Hamburg
Eintritt: 5€

20. – 21. 5.: MCM Comic Con Hannover

Zugegeben, von den Comic Cons, die ich letztes Jahr mitgekriegt habe, war die Hannoveraner Ausgabe die kleinere und leerere, und reich geworden bin ich mit meiner Nicht-Fanart auch nicht. Aber so richtig kann man die Entwicklung einer Messe ja erst beurteilen, wenn man mehrmals da war. Und Summer Glau ist als Stargast angekündigt!

Das war’s schon für dieses Halbjahr. (Glaub‘ ich.) Wie es im nächsten aussieht, kann ich noch gar nicht sagen, das hängt von meiner Verfügbarkeit ab und ob ich dann doch plötzlich etwas herausgebracht haben werde. Und im Fall der Comic-Action von den Veranstaltern und wie sich das entwickelt.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.