Fried-Hof

Dies ist einer der Freitage, an denen ich weder Zeit hatte, etwas zu zeichnen, noch Zeit haben werde, Etwaiges Gezeichnetes besonders hervorzuheben, etwa bei Facebook oder Twitter. Und dann streikte zu allem Überfluss auch noch mein Grafiktablett. Deshalb habe ich diesmal tief in die Klamottenkiste gegriffen und eine alte Messeskizze ausgegraben, die ich vor Jahren mal als Auftragsarbeit gemacht habe. Der Auftrag war eine Friedhofszene mit viel los.

Tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.