Lerneffekt

Zu den Dingen, die man auf keinen Fall tun sollte, wenn man eigentlich ganz dringend ein Album vorbereiten sollte, gehört, eine so aufwändige Seite wie diese dazwischenzuschieben, die dann wahrscheinlich noch nicht mal in besagtem Album erscheinen wird (denn thematisch gehört diese Geschichte erst zu Band 5). Aber da ich nächste Woche nicht zuhause sein und wahrscheinlich gar nicht dazu kommen werde, einen Comic zu machen, wollte ich diesmal wenigstens was Ordentliches präsentieren.

Besagtes Album macht weiter Fortschritte. Noch können zwar Wetten abgeschlossen werden, ob ich es rechtzeitig fertig kriege, aber zumindest habe ich die Technikprobleme von neulich wenn schon nicht gelöst, so doch immerhin schadensbegrenzt. Die Reihenfolge der Geschichtten steht auch endlich. Nachteil (für mich): das sind jetzt vier Seiten mehr als geplant, und mindestens zwei muss ich noch zeichnen.

Mehr dazu später. Wer will, kann sich aber schon mal ein paar Previews in meinem Tumblr angucken.

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

2 Responses to Lerneffekt

  1. Max Vaehling sagt:

    Oh ja! Mehr dazu natürlich später (wovon einiges inzwischen auch gepostet ist, nur nicht hier).

  2. Peter Schaaff sagt:

    Hurra – ein neues Conny- Album! Das GruselGirlie schlägt wieder zu …