The Making of… Monster-Jäger!

Dies ist eine der Geschichten, deren Nachbearbeitung ich möglichst weit nach hinten verschoben habe, damit ich sie im (Zeit-)Notfall still würde verschwinden lassen können. Dann habe ich gemerkt, dass es da gar nicht so viel nachzuzeichnen gab, wie ich dachte. Und thematisch wäre es schade gewesen, „Monster-Jäger“ (oder vielleicht „Jagdsaison“, ich habe mich noch nicht ganz entschieden) nicht reinzunehmen, denn es geht in dem ganzen Band ja viel um das, was passiert, wenn Conny gerade keine Monster jagt.

Die meisten Unterschiede zur ursprünglichen Version sind entsprechend klein. Hier mal was neu gezeichnet, manchmal auch nur ein halbes Bild, weil die andere Hälfte eigentlich okay war (nicht aus Faulheit – das dann richtig zusammenzubasteln, ist ja auch Arbeit!), und vor allem die Texte habe ich noch ein bisschen erweitert. Gegenüber der Online-Fassung habe ich noch ein Bild einige Seiten nach vorne verschoben, wo es immer schon hinsollte, aber ich bin damals nicht rechtzeitig damit fertiggeworden.

Und das Bild oben. Das ist ganz neu.

Nein, ich bin froh, dass ich mir diese Zeit noch genommen habe. Was die einzige andere noch völlig ausstehende Geschichte angeht, Instrumentenkunde: Ich fürchte, die wird ein „Online Exclusive“ bleiben müssen, denn jetzt wird’s langsam wirklich knapp.

Was ich jetzt noch zu tun habe bis zur Drucklegung:
– die letzten beiden Seiten von „Aufmerksamkeit“ texten und lettern;
– die vorletzte Seite von „Mein schönstes Ferienerlebnis“ vervollständigen;
– noch ein paar Ein-oder Zweiseiter nachbearbeiten;
– das Titelbild zeichnen und den Umschlag montieren;
– die „Back Matter“ zusammenstellen. Ich denke mal, ein langes Nachwort gubt’s diesmal nicht;
– alles noch mal korrekturlesen!!!;
– das eigentliche Buchlayout zusammenschmeißen.

Hm, und dann noch gucken, welcher günstige Drucker mir das Ding in weniger als vier Wochen vor die Haustür bringt…

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>