Kein Umgang für kleine Mädchen: Bll!

Eigentlich will ich vor dem Comic-Salon gar nicht groß aus dem Band-3-Promotion-Modus raus, deshalb gibt es heute, statt dass ich eine neue Geschichte anfange, diese Skizze, die im Album beim Inhaltsverzeichnis zu sehen ist. Also, Erlangen: Die meiste Zeit findet Ihr mich am Stand der Edition PANEL. (Das ist Stand Nr. 103, in sehr, äh, […]

Continue reading


 Band 3: Kein Umgang für kleine Mädchen!

Mit sieben Jahren hat Conny Van Ehlsing ihre Bestimmung gefunden. Aber verträgt sich die Monsterjagd mit ihrem sonstigen Leben? Kann sie ihre Freunde halten, oder haben die irgendwann genug? Und wie soll das erst werden, wenn sie wieder in die Schule kommt? Der dritte Band mit Abenteuern der (immer noch) kleinsten Monsterjägerin der Welt! Mehr […]

Continue reading


 Das Haus, das niemand kennt

Damit beginnt unser neuestes Abenteuer! Es ist übrigens auch die erste Geschichte des neuen Albums, dessen Zusammenstellung gerade in den letzten Zügen steht. Zugegeben etwas spät und es ist fraglich, ob ich es noch rechtzeitig zum Comic-Salon in Erlangen fertig kriege, aber das ist ja jedes Mal so. So viel kann ich schon verraten: Der […]

Continue reading


 Letzter Verdachtsmoment

Damit endet unser Ausflug in die Welt der Verbrechensbekämpfung. Am Freitag gibt es … naja, seht Ihr ja dann. Während ich mir noch ausdenke, was ich als nächstes zeigen könnte, arbeite ich übrigens unter Hochdruck am dritten Conny-Van-Ehlsing-Album! In meinem Blog könnt Ihr einen ersten Eindruck davon kriegen, dass dieses Ausgedenke, was als nächstes kommt, […]

Continue reading


 Verdachtsmomente 2

Diese Sequenz ist ganz offensichtlich der Teil des Comics, der am meisten von Harriet The Spy (siehe meinen Kommentar zur vorigen Seite) inspiriert ist. Bis hin zu Connys kleinem Trick, mit einem Jojo so zu tun, als spielte sie, obwohl sie in Wirklichkeit ihre Aufmerksamkeit ganz woanders hat. Die Verfolgung hatte eigentlich noch um einiges […]

Continue reading


 Verdachtsmomente

Conny als Detektivin? Hättet Ihr nicht gedacht, was? Ist aber eigentlich gar nicht so überraschend. Eins der großen Vorbilder für Conny war immer Louise Fitzhughs Harriet the Spy (auf deutsch, etwas lahm: Harriet, die kleine Detektivin), und das soll doch direkt mal Anlass geben für einen Buchtipp. Die Hauptfigur hat mich als Kind schon beeindruckt. […]

Continue reading


 Piratenskizzen

Hier noch ein paar Skizzen, die ich für die Kostüme in dieser Geschichte gemacht habe. Natürlich ohne jede echte Recherche – die Skizzen sind in einer ruhigen Minute während der Spielemesse in Essen entstanden, und da hatte ich gerade keine Piraten dabei. Zum Glück geht es in der Geschichte ja nicht um echte Piraten, sondern […]

Continue reading